Transportsicherung für Pakete mit Umreifungsband

Transportsicherung für das Anbringen von Plomben bei Gebrauch von Umreifungsbändern für Pakete und Paletten. An der Kreuzstelle der Umreifungsbändern kann eine Versiegelung mit einer Plombe erfolgen und damit den ungeöffneten Zustand dokumentieren.

Wählen Sie hier eine für Ihren Versand geeignete Transportsicherung oder fragen Sie unser Vertriebsteam:

Für das sichere Verplomben von Umreifungsbändern bei Paketen und Paletten.
Topp Clip Transportsicherung
Für das sichere Verplomben von Umreifungsbändern bei Paketen und Paletten.
Soft Clip Umreifungssiegel
Praktischer Kunststoffverschluß (Zugschnalle) für Umreifungsbänder.
Zugschnallen für Umreifungsband

Bei wertvollem Frachtgut ist der Nachweis der Vollständigkeit einer Sendung eine der wichtigsten Aufgaben eines Tranporteurs. Beim Versand von Paketen oder Paletten ist im Normalfall nicht erkennbar, ob die Verpackung auf dem Transportweg geöffnet und wieder verschlossen wurden.

Nach dem Anbringen eines Umreifungsbandes an das Packstück wird an der Kreuzstelle des Bandes das Metallkreuz mit Plombe als Siegel angebracht. Diese Paketverschlusssiegel bieten Ihnen eine einfache Möglichkeit eine Manipulation beziehungsweise den "Originalzustand" anzuzeigen. Wir empfehlen eine begleitende Transport-Dokumentation: Damit wird die einzigartige Nummer der verwendeten Plombe übermittelt. Sie setzt den Empfänger in die Lage, eine Manipulation des Verschlusses während des Transportweges sofort zu erkennen. Ein Nachweis der Beschädigung von Umreifungsband und Paket-Inhalt ist damit möglich.

Zuletzt angesehen
  • Plombendraht
  • Metallbandplombe Slim Seal geschlossen
  • ThinSeal geschlossen
  • Soft Clip Umreifungssiegel
  • Arzneimittel-Klebeband