Containerplomben nach ISO 17712 High Security Seals

ISO17712:2013 zertifizierte Container-Plomben schützen Ihr Transportgut vor Manipulationen. Hochsichere Bolzen- und Drahtseilplomben sind die erste Wahl für die Unversehrtheit Ihrer Ware. ISO 17712:2013 klassifiziert mechanische Container-Siegel für den Seetransport. Die aktuelle Verfassung dieser Norm wurde im Mai 2013 veröffentlicht.

ISO 17712:2013 zerfifizierte Bolzenplombe mit erhöhter AntiSpin-Sicherheit gegen Überhitzen und Abdrehen.
Farben: Weiß, Gelb, Rot oder Blau

Containerplombe
High Security Seals - AntiSpin Containerplombe für Überseetransporte mit abziehbarem nummeriertem Etikett für Begleit- und Lieferpapiere.
Label-Bolt - High Security Seal Bolzenplombe H

Die Drahtseilplombe 350M "H" mit 3,5 mm Stärke ist für den High-Security Überseetransport nach ISO 17712:2013 Norm vorgesehen

Drahtseilplombe 350M "H" geschlossen

Carbon Forkseal Seal - ein Plombenset bestehend aus einer Hochsicherheits-Bolzenplombe und einer speziell gehärteten Metallgabel

Carbon Seal

Die High-Security Drahtseilplombe mit 5 mm Drahtseilstärke ist für Überseecontainertransporte nach ISO 17712:2013 Standard geeignet.

Drahtseilplombe 350M "H" geschlossen
Carrier Cable Seal 350 ist eine starke und langlebige Kabelringplombe, die speziell für hochsichere Anwendungen entwickelt wurde.
Carrier Cable Seal geschlossen

PinSeal Containerplombe für internationalen Güterverkehr

PinSeal

Zertifizierte hochwertige Containerplomben als Hochsicherheits- Steckplomben oder Kabelplomben für Überseecontainer & Export, Container, Speditionen.

Bei unserem Plomben Shop finden Sie passende Containersiegel für Ihre Anwendung. Stöbern Sie bei verplomben.com und kaufen Sie Containerplomben in der gewünschten Ausführung.

Bolzen- und Drahtseilplomben nach C-TPAT versiegeln Ihre Container vor unbefungen Zugriffen. Containerplomben versiegeln beim Bahntransport die Waggons. Als LKW Plombe zeigt Containerplombe die Unversehrtheit Ihrer LKW Ladung an.

Mit hochwertigen Containerplomben die Ladung sichern

Wenn Sie sich Containerplomben kaufen möchten, sollten Sie sich zunächst über die unterschiedlichen Ausführungen informieren. Wichtig ist, dass die High Security Seals der Norm ISO 17712:2013 entsprechen. In der Norm ISO 17712:2013 sind Containerplomben klassifiziert, die für den Seetransport vorgesehen sind. Für den Lkw- und Bahntransport sollten die Containerplomben C-TPAT konform sein. Welche Arten von Containerplomben es für den See- und Landtransport gibt erfahren Sie nachfolgend.

Eine geeignete ISO 17712:2013 Containerplombe kaufen

Sofern Sie eine Containerplombe kaufen möchte, die der ISO 17712:2013 entspricht, können Sie ein High Security Seal in Bolzen- oder Drahtseilform wählen. Für welche Containerplombe Sie sich entscheiden, hängt in erster Linie von der Art und dem Inhalt des Containers ab. Wenn Sie eine solche Containerplombe anbringen, benötigen Sie kein Werkzeug. Um die Containerplombe öffnen zu können, ist aber unbedingt ein Bolzenschneider erforderlich. Jede Containerplombe High Security Seal ist nur einmal zu benutzen. Sobald Sie die Containerplombe öffnen, ist diese nicht wieder verwendbar. Das dient natürlich zur Sicherheit. Einfach eine neue Containerplombe anbringen, ist keine Lösung, weil sämtliche Ausführungen mit einer fortlaufenden Nummerierung versehen sind.

Materialien der Containerplomben nach ISO 17712:2013

Containerplomben in Form von Bolzen bestehen aus gehärtetem Stahl. Dieser ist mit Kunststoff überzogen. Die Härte des Stahls verhindert ein einfaches Containerplomben öffnen von unbefugten Personen. Dank der hohen Stabilität werden auch unbeabsichtigte Beschädigungen, die beim Transport entstehen können, verhindert.

Containerplomben in Form von Seilen bestehen aus einem Stahlseil und einem Verschluss aus Aluminium. Wenn Sie eine solche Containerplombe anbringen, benötigen Sie kein Werkzeug. Nur, wenn Sie die Containerplombe öffnen möchten, ist ein Bolzenschneider nötig.

C-TPAT konforme High Security Seals

Falls Sie eine Containerplombe kaufen möchten, um die Ladung für einen Lkw oder einen Bahnwagon zu sichern, sollte die Containerplombe unbedingt C-TPAT konform sein. Auch diese erfüllen die hohen Anforderungen der ISO 17712:2013. Sofern Sie eine Containerplombe anbringen, die C-TPAT konform ist, lassen sich unbefugte Öffnungsversuche auf jeden Fall nachweisen.

Wenn Sie eine High Security Seal Containerplombe kaufen, die C-TPAT konform ist, finden Sie auch eine fortlaufende Nummerierung daran. Sie können daher die Containerplombe anbringen und den Aufkleber mit der Nummerierung entfernen. Diese kleben Sie auf den Lieferschein oder in die Frachtpapiere. Beim Containerplomb-Öffnen wird dann die Nummerierung auf den Frachtpapieren mit der Nummerierung auf der Containerplombe verglichen. Versucht jemand, die Containerplombe zu öffnen und will die Person anschließend eine neue Containerplombe anbringen, so fällt dies sofort anhand der nicht identischen Nummerierung auf.

Nur hochwertige High Security Containerplomben kaufen

Sie möchten eine besonders hochwertige High Security Seal Containerplombe kaufen? Dann sollten Sie unbedingt darauf achten, dass diese sich nicht unbeschadet öffnen lässt. Beim Containerplombe anbringen, ist es wichtig, die Nummerierung korrekt zu notieren. Dann ist es für unbefugte nicht mehr möglich, die High Security Seal Containerplombe zu öffnen, ohne dass dieser Versuch auffällt.

Wird beim Containerplombe anbringen vergessen, die Nummerierung zu vermerken, kann jeder die Containerplombe öffnen und hinterher unbemerkt eine neue anbringen. Bei uns können Sie besonders sichere High Security Seals Containerplomben kaufen, mit denen Ihre Fracht bestens geschützt ist.

Zuletzt angesehen
  • Pull Tight leichte Durchzieh-Plombe geschlossen
  • microLock leichte Durchziehplombe geschlossen
  • Carbon Seal
  • Drahtseilplombe 250M geschlossen
  • wiederverwendbarer Kabelbinder / Blitzbinder rot